15. Bille Cup 2019

Das ware er - unser 15. Bille Cup 2019 - dieses Jahr in kleinem und sehr familiären Umfeld.

Erstmals beim Bille Cup hatten wir Mixed Boote am Start, mit Rumpfteams und Einzelpaddlern, die gemeldet hatten. Wir freuen uns sehr, dass Ihr unser Angebot auch mit nicht kompletten Teams, oder als Einzelpersonen zu melden, so toll angenommen habt und so klasse in den Mixed Teams harmoniert habt. Wir glauben, das hat gut funktioniert und werden dies auf  jeden Fall so beibehalten für zukünftige Regatten.

Bei schönstem Paddelwetter - nicht zu kalt, nicht zu heiß und ohne Wasser von oben - haben sich also 5 Boote "bestückt"" mit 7 Mannschaften und 3 Einzelkämpfern motiviert zwei mal auf die 5.000 Meter lange Strecke aufgemacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem ersten Lauf lagen die Hamburg Allstars mit schnellen 23:41 Minuten auf dem ersten Platz vor den Ospa-Dragons aus Rostock mit einer ebenfalls sehr schnellen Zeit von 23:58 Minuten

 

 

 

 

 

 

 

Im zweiten Lauf - auch eine BilleCup Premiere - erstmals gegen den Uhrzeigersinn gestartet, konnten die Ospa Dragons im direkten Zweikampf gegen die Allstars den Vorsprung etwas verringern. Ihre bereits schnelle Zeit aus dem ersten Lauf konnten Sie noch einmal steigern auf 23:56. Aber auch die Hamburg Allstars waren in Topform und fuhren ebenfalls eine 23:56.

 

 

 

 

Somit konnten die Hamburg Allstars, trotz einer Zeitstrafe im ersten Lauf, in der Addition beider Läufe den ersten Platz für sich verbuchen mit einer fantastischen Zeit von 47:40:03, dicht gefolgt von den Ospa Dragons mit 47:54:10 auf Platz zwei.

Unser Mixed Boot aus Bremen Draggstars, Sauberdrachen und Wasserdrachen belegte, obwohl noch nie zusammen gefahren oder trainiert, den dritten Platz mit einer ebenfalls hervorragenden Zeit von 52:27:09.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den vierten Platz sicherten sich die WSAP Chaos Dragons mit 52:31:12, gefolgt von den Selberdrachen and Friends gemixt mit unseren Einzelkämpfern und Billedrachen mit einer Gesamtzeit von 53:14:04

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Räucheraal für die schnellste Anmeldung nach Veröffentlichung der Ausschreibung holten sich die WSAP Chaos Dragons. Lasst ihn Euch schmecken. 🙂

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Euch, dass Ihr uns mit Eurer Teilnahme unterstützt habt und diese Verstaltung ermöglicht habt. Danke auch an alle Helfer aus dem Verein und aus Familienkreisen für die tolle Unterstützung.

Uns hat es richtig viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir Euch bald wieder begrüßen dürfen, wenn es heisst sich zweimal über die 5.000 Meter lange BilleCup Strecke zu quälen - egal ob als komplettes Team, als Rumpfteam oder als Einzelkämpfer.

                                                                Sieger Bille Cup 2019   Team Hamburg Allstars